Alles hat ein Ende… so wurde auch das Ende der Entwicklung von VinoPro in ein bis zwei Jahren angekündigt. Es herrscht also keine Hektik. VinoPro Anwender können noch beruhigt mit der Software weiter arbeiten.

Auch wenn VinoPro irgendwann nicht mehr gepflegt wird: ich bleibe als Partner weiterhin erhalten. Ich werde noch einige Jahre mit meinem Service zur Verfügung stehen – also auch nach dem Auslaufen von VinoPro.

Manchmal steht aber gerade ein Genererationenwechsel oder ein sonstiger Umbruch im Betrieb an. Wenn man weiß, dass in absehbarer Zeit ein Wechsel der Software nötig ist, ist dann in einem solchen Fall ein Umstieg in eine neue Software sinnvoll. Als VinoPro Händler bin ich vin keinem Hersteller abhängig und kenne die Bedürfnisse der VinoPro Kunden bestens. Da kann ich natürlich auch gut beraten. Gerne betreue ich Sie auch bei einem eventuellen Umstieg der Software.

Es gibt in so einer Situation oft viele Fragen: Rufen Sie mich einfach an.

Sind Sie von der Kassensicherungsverodnung betroffen und suchen eine Barkasse für Ihren Betrieb: auf
www.tse-winzer.de
finden Sie vielfältige Infos rund um das Thema Kasse. Auch hier kann ich Sie gerne und umfassen beraten rufen Sie mich doch einfach an: 07663/940329